Massivmöbel24 spendet 10.000 Euro an den WWF für die Wiederaufforstung des Amazonas-Regenwalds

Wir möchten mithelfen, natürliche Ressourcen und (Ur-)Wald zu schützen. Besonders die „Grüne Lunge“ der Welt, das Amazonas-Gebiet in Südamerika, liegt uns am Herzen – daher haben wir ein Projekt des WWF (World Wide Fund For Nature) mit 10.000 Euro unterstützt. Ziel des Projekts ist es, die abgeholzten Uferwälder in Bolivien wieder aufzuforsten.

Im Detail geht es um die Aufforstung der Uferbereiche der Flüsse in Santa Rosa, einer Verwaltungseinheit der Provinz Sara. Dort pflanzt der WWF mit Unterstützung der lokalen Bewohner Bäume, damit die Uferwälder als „Grüne Infrastruktur“ ihre ökologische Funktion wiedergewinnen können.

Im Rahmen des Projekts konnten bisher bereits 150 ha Auenwald entlang des Flusses Palacios aufgeforstet und vier Baumschulen errichtet werden. Wir freuen uns, dass wir einen Betrag zur Fortsetzung der wichtigen Arbeit des WWF vor Ort leisten können.

Das Projekt trägt somit dazu bei, die Lebensqualität der Menschen vor Ort zu verbessern und den Amazonas-Regenwald als grüne Lunge des Planeten zu erhalten. Zudem geht mit der Aufforstung auch der Schutz des Flusses vor Erosionen und der Schutz der nahe liegenden Siedlungen und Felder vor Überschwemmungen einher.