Balkeneiche vs. Wildeiche

Holz Balkeneiche
Esstischplatte Balkeneiche von BODAHL

Unter Balkeneiche bzw. Wildeiche versteht man keine Baumart im herkömmlichen Sinne, auch ist damit keine Sonderart des Holzes gemeint. Der Begriff umfasst viel mehr eine besondere Sortierung der Bäume, die schon bei der Auslese und auch bei der Produktion bestimmte Kriterien erfüllen müssen. Was das für welche sind, erfahrt Ihr hier.

Ihr wollt ALLES über Eichenholz erfahren? Hier findet ihr viele Infos rund um Wildeiche, Balkeneiche & Zerreiche Massivmöbel!

Wildeiche

Als Wildeichen werden Eichen bezeichnet, die über eine außergewöhnliche lebhafte und ausdrucksstarke Maserung verfügen. Besonders Bäume in schattigen Lagen, vorzugsweise am Waldessrand, weisen solche Merkmale auf. Hinzu kommt, dass lediglich Bäume zum Einsatz kommen, die überdurchschnittlich viele Astlöcher aufweisen. Im Fachjargon wird die Wildeiche deshalb auch Asteiche genannt.

Wildeiche Holz
Die Holzoberfläche der Wildeiche

Balkeneiche

Streng genommen unterscheidet sich die Balkeneiche nur wenig von der eigentliche Eiche, zumindest was die Qualität angeht. Aber ein besonderes Merkmal macht den Unterschied aus. Die Balkeneiche verfügt über überdurchschnittliche viele Wuchsrisse und Astlöcher und wird, wie der Name schon nahe bringt, aus einzelnen Balken zusammengesetzt. Dabei wird das Holz jedoch nicht, wie es normalerweise bei anderen Möbel üblich ist, wegen solchen Qualitätsmängeln aussortiert, sondern kommt jedes einzelne Holz für die Produktion zum Einsatz.

Balkeneiche Holz
Die Holzoberfläche der Balkeneiche

Verwandte Beiträge

Was ist Massivholz?

Was ist Massivholz?

Was ist Sheesham -bzw. Palisanderholz?

Was ist Sheesham -bzw. Palisanderholz?

Was ist Wildeichenholz?

Was ist Wildeichenholz?

Bekannte Holzarten auf einen Blick

Bekannte Holzarten auf einen Blick