Einmal um die Welt: So holst du dir Urlaubsfeeling nach Hause

Einmal um die Welt: So holst du dir Urlaubsfeeling nach Hause

Sonne, Strand und Meer werden dieses Jahr vermehrt gegen die eigenen vier Wände eingetauscht. Das heißt aber nicht, dass du auf waschechtes Urlaubsfeeling verzichten musst. Denn: Mit den richtigen Möbelstücken und Deko-Materialien holst du dir die ganze Welt nach Hause.

Der gewisse Unterschied: 3 Deko-Tipps für Urlaubsfeeling

Auf die Details kommt es an. In Sachen Interior mehr denn je. Diese 3 Deko-Kniffe sind in jedem Fall eine Überlegung wert.

1. Federleicht: Pampasgras für Sommerlaune

Wenige Materialien sind momentan so angesagt und vermitteln ein solches Sommer-Feeling wie Pampasgras. Durch sein luftig-leichtes Aussehen passt das Ziergras besonders gut zur Einrichtung im Boho-Chic. Doch auch in jedem anderen Zuhause kannst du durch die schönen Gräser eine tolle Atmosphäre schaffen.

Tipp: Sprühe das Pampasgras mit Haarspray ein, damit es seine Form lange Zeit behält.

2. Bring Farbe in dein Leben

Urlaub heißt vor allem eins: Abwechslung vom Alltag. Um genau das nach Hause zu bekommen, helfen dir Pinsel und Farbe. Wände in strahlenden Nuancen lassen dein Heim in neuem Licht erstrahlen. Besonders angesagt sind in diesem Jahr Edelstein-Töne oder Aqua-Farben. Doch auch ein tolles Senfgelb oder ein frisches Korall sind echte Hingucker.

3. Entspann dich: Wohlfühlorte schaffen

Ein gemütliches Kissen, eine flauschige Decke und ein gutes Buch: So sieht Entspannung aus! Indem du dir zu Hause einen Wohlfühlort einrichtest, schaffst du dir einen Platz der Entspannung – genau das, was im Urlaub nicht fehlen darf.

Und dazu braucht es nicht viel: Vielleicht ein paar neuen Kissen für dein Sofa? Ein neuer Sessel? Oder ein Liegestuhl für den Balkon? Mit wenig Aufwand kreierst du dir im Handumdrehen dein eigenes Relax-Paradies.

Abwechslung an – Alltag aus

Zeit für Urlaub heißt auch Zeit für sich haben – genau das kommt im Alltag oft zu kurz. Für das perfekte Urlaubsfeeling Zuhause ist es also ideal, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Wann hattest du das letzte Mal Zeit für ein ausgiebiges Bad? Oder wann hast dir richtig Zeit zum Kochen genommen?

Schöne Auszeiten sind Mahlzeiten: an einem reich gedeckten Frühstückstisch oder bei einem guten Abendessen kommt Urlaubsstimmung auf. Wie wäre es mit einem kulinarischen Ausflug nach Frankreich? Wein, Trauben, Baguette und Käsewürfel sorgen für Genuss in den eigenen vier Wänden. Mit Rotwein und selbst kreierten Tapas geht es nach Spanien.

Die Welt im Wohnzimmer: Diese Möbel bringen den Urlaub mit

Andere Länder – andere Möbel! Mit den richtigen Möbelstücken ist es ganz leicht, sich den Charme ferner Orte nach Hause zu holen. Hier sind einige Favoriten:

Bonjour, Südfrankreich mit CASTLE ANTIK

Unendliche Lavendelfelder, der Charme der Côte d’Azur und mediterranes Flair – all das verspricht Südfrankreich. Die Möbelserie CASTLE ANTIK bringt verträumtes Feeling zu dir nach Hause. Ein guter Wein dazu und schöne Stunden sind garantiert!

Konnichiwa Japan mit TOKYO

Edle Materialien aus Mangoholz sind charakteristisch für die TOKYO Serie – und daher perfekt für dein Zuhause. Mit den hochwertigen Möbeln im Industrial-Look kommt ein bisschen Fernost ganz einfach auch in dein Wohnzimmer.

Good Morning New York mit HEAVY INDUSTRY

Ein Trip in die Stadt der Städte war noch nie so einfach: Die HEAVY INDUSTRY Möbel verkörpern das New Yorker Loft-Feeling perfekt. Coole Materialien in einem urbanen Look, ein klares Design und hohe Qualität – und all das ganz ohne einen achtstündigen Flug! 😉

Verwandte Beiträge

Einfach und genial: Die Serie OAK HEART

Einfach und genial: Die Serie OAK HEART

Vatertag: 5 Barmöbel für echte Kerle (und natürlich auch die Mädels!)

Vatertag: 5 Barmöbel für echte Kerle (und natürlich auch die Mädels!)

RAILWAY whitewashed: Industrielle Eleganz

RAILWAY whitewashed: Industrielle Eleganz

Stilikone OXFORD

Stilikone OXFORD

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.