Holz - Ein nachwachsender Rohstoff
Holz - Ein nachwachsender Rohstoff

HOLZ – EIN NACHWACHSENDER ROHSTOFF

Holz zeigt sich in vielerlei Hinsicht nachhaltig: Wird Holz richtig erzeugt und verantwortungsvoll genutzt, ist es ein nachwachsender Rohstoff. Da unsere Erde nur begrenzt Ressourcen bereithält, ist gerade dieser Aspekt ein wesentlicher Vorteil gegenüber endlichen Naturprodukten.

Gleichzeitig überzeugt Holz über seinen gesamten Lebenszyklus hinweg mit einer günstigen Ökobilanz. Für die Erzeugung von Holz braucht es ausschließlich Sonne, Wasser und Nährstoffe, jedoch keine fossilen Energieträger, wie es beispielsweise bei der Herstellung von technischen Werkstoffen der Fall ist.

Wächst ein Baum, entzieht er seiner Umgebung außerdem das klimaschädliche Treibhausgas CO2 und bindet es im Holz solange, bis das Material verbrannt wird. Ein weiterer Grund, weshalb wir bei der Möbelproduktion auf Massivholz setzen – die langlebige und natürliche Basis für unsere Möbelstücke.

AKAZIE Hart, härter, Akazie Mehr erfahren >>>
MANGO Die Kraft der Struktur Mehr erfahren >>>
SHEESHAM Markante Eleganz Mehr erfahren >>>
EICHE Schönheit von Nebenan Mehr erfahren >>>
KIEFER Rustikaler Allrounder Mehr erfahren >>>
RECYCELTES TEAK Das Besondere überdauert Mehr erfahren >>>
ALTHOLZ Farbenfrohe Impressionen Mehr erfahren >>>

Natürlich zertifiziert

Wenn wir die Ressourcen unseres Planeten nutzen, müssen wir das verantwortungsvoll tun – nur so bleibt das Leben auf der Erde auch für nachfolgende Generationen lebenswert. Genau deshalb liegt es uns am Herzen, dass die von uns verwendeten Rohstoffe aus kontrollierter Forstwirtschaft stammen und bestimmte Nachhaltigkeitskriterien erfüllen.

Für die Produktion unserer massiven Möbelstücke verwenden wir ausschließlich legal geschlagenes und gehandeltes Holz im Sinne der Europäischen Holzhandelsverordnung und des Washingtoner Artenschutzabkommens. Durch die FSC®-Zertifizierung gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit – und möchten auf diese Weise bereits bei der Auswahl unserer Rohstoffe einen Beitrag zu mehr Verantwortung und einem respektvollen Umgang mit der Natur leisten.


 

Newsletter