Alle Infos zur Serie OXFORD
Mit dieser Möbelserie wird der wunderbare Kolonialstil in vollkommener Darstellung geboten. Möbelstücke, wie man sie sonst nur aus Film und Fernsehen kennt, bieten dem Betrachter das Flair dieser längst vergangenen Zeit und lassen  unwillkürlich an die unendlichen Weiten Afrikas denken, in welchen neben Indien diese Wohnform ihren Ursprung fand.

Schreibtisch Akazie 85x68x111 nougat lackiert OXFORD #507

Lieferzeit: 6 - 16 Wochen
Lagerbestand:
Art.Nr.: 09-360-620-0P26
4251213517397
Mehr Artikel der Serie OXFORD
Bewertung: (1)
389,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Finanzierung ab 21,00 € im Monat
mehr Infos zum Ratenkauf
Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei (frei Bordsteinkante/ohne Inseln).
Größe: 85x68x111 cm (BxTxH)
Farbe: dunkelbraun lackiert
Artikel vergriffen?
Lassen Sie sich HIER informieren wenn der Artikel wieder lieferbar ist.
  • Details
  • Rezensionen
  • Tiefpreisgarantie

Produktbeschreibung Schreibtisch Akazie 85x68x111 nougat lackiert OXFORD #507

  • eleganter Schreibtisch im Kolonialstil aus Akazie Massivholz
  • Platz für Büroutensilien: 2 Schubfächer und 2 Türen oben, 1 Schublade unter der Tischplatte
  • wertiger, massiver Sekretär mit Griffen in Ringform und aufwendig bearbeiteten Beinen
  • lackiertes Akazienholz: veredeltes Naturmaterial im Farbton {ART_FF.Feld61}
  • toll kombinierbar mit weiteren Kolonialmöbeln unserer Stilikone OXFORD

Stilikone OXFORD – Kolonialstil Schreibtische für Ihr Zuhause

Romantischer Schreibtisch in kolonialem Stil! Dieser Schreibtisch der OXFORD Serie bietet ein besonderes Erscheinungsbild mit allerlei raffinierten Eigenheiten. Aus qualitativ hochwertigem Akazienholz gefertigt und in einem nougatbraunen Farbton lackiert strahlt das Sekretär aus Massivholz eine individuelle Extravaganz aus.

Ebenso kann der Kolonialstil Schreibtisch mit viel Stauraum aufwarten: Zwei Schubladen im linken Bereich und ein größeres Schrankelement mit Tür bieten Raum für das blicksichere Verstauen privater Unterlagen. Silberne Metallringe stellen passend zum kolonialen Stil die Griffe der Schubladen und des Schrankteils dar. Besonders extravagant erscheint ein kleiner Holziegel oberhalb der Türe, der toll mit den Schnitzereien harmoniert.

Alle Artikel werden ohne Dekoration, Beleuchtung, Matratzen oder Lattenroste ausgeliefert, wenn nicht anders angegeben. Bitte beachten Sie, dass wir uns geringfügige technische Änderungen vorbehalten.
Kein Stück Holz gleicht dem anderen - es sind alles Unikate, die von Unebenheiten, individueller Maserung, Astansätzen und einer einmaligen Struktur geprägt werden. Dieses Merkmal unterscheidet Massivmöbel von anderen Möbeln und macht sie zu unvergleichlichen Einzelstücken. Geringfügige Farbabweichungen durch Fertigung, Lichteinfall, Alterung und Gebrauch können daher vorkommen. Für weitere Informationen hilft Ihnen unser freundlicher Kundenservice gerne weiter.

Produkteigenschaften

Größe: 85x68x111 cm (BxTxH)
LieferzeitID: 5
Farbe: dunkelbraun lackiert
Breite cm: 85
Serie: OXFORD
Holzart: Akazie
Qualität: vollmassiv
Farbe: dunkelbraun
Oberfläche: lackiert
Zustand: montiert
Stil: Klassisch
Form: rechteckig
Sitzplätze: 1
Anzahl Schubladen: 5
Zustellung: Spedition
Gewicht: 45.00 kg

Kundenrezensionen:

Autor:   am 18.03.2019     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Alles Prima immer wieder gerne

*Bewertung aus eBay übertragen


Kaufen Sie zum günstigeren Preis bei uns ein!

Finden Sie den selben Artikel bei einem anderen Anbieter günstiger, erhalten Sie diesen zum niedrigeren Preis auch von uns. Füllen Sie hierzu einfach nur das nachfolgende Formular aus und wir melden uns anschließend bei Ihnen.
Angebot gilt nur inkl. oder zzgl. Versandkosten, sowie bei sofortiger Verfügbarkeit.

Bedingungen für die Tiefpreisgarantie


(Felder mit * sind Pflichtfelder.)
Ihr Vorname:
Ihr Nachname:
Ihre E-Mail-Adresse: *
Seitenlink des Mitbewerbers: *
Absenden
Alle Infos zur Serie OXFORD
Mit dieser Möbelserie wird der wunderbare Kolonialstil in vollkommener Darstellung geboten. Möbelstücke, wie man sie sonst nur aus Film und Fernsehen kennt, bieten dem Betrachter das Flair dieser längst vergangenen Zeit und lassen  unwillkürlich an die unendlichen Weiten Afrikas denken, in welchen neben Indien diese Wohnform ihren Ursprung fand.