Alle Infos zur Serie OXFORD
Mit dieser Möbelserie wird der wunderbare Kolonialstil in vollkommener Darstellung geboten. Möbelstücke, wie man sie sonst nur aus Film und Fernsehen kennt, bieten dem Betrachter das Flair dieser längst vergangenen Zeit und lassen  unwillkürlich an die unendlichen Weiten Afrikas denken, in welchen neben Indien diese Wohnform ihren Ursprung fand.

Bett Akazie 140x200x90 honig lackiert OXFORD #0251

Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Lagerbestand:
Art.Nr.: 09-634-610-8011
4251213515300
Mehr Artikel der Serie OXFORD
Bewertungen: (7)
549,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Finanzierung ab 21,50 € im Monat
mehr Infos zum Ratenkauf
Diesen Artikel liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei (frei Bordsteinkante/ohne Inseln).
Farbe: hellbraun lackiert
  • Details
  • Rezensionen
  • Tiefpreisgarantie

Produktbeschreibung Bett Akazie 140x200x90 honig lackiert OXFORD #0251

  • massives Bett im historischen Kolonialstil
  • hochwertige Konstruktion mit großzügigem Kopfteil mit stilvollen Aussparungen
  • koloniale Designdetails: auffällige Kanten und markantes Relief
  • lackiertes Akazienholz: veredeltes Massivholz im Farbton {ART_FF.Feld61}
  • toll kombinierbar mit weiteren Kolonialmöbeln unserer Stilikone OXFORD

Maßangaben:
Außenmaße: ca. 150 x 213 x 90 cm
Liegefläche: ca. 140 x 200 cm
Einlegetiefe Lattenrost: ca. 11 cm

Kolonialstil Bett 140x200 Akazie massiv Honig Möbel CLASSIC OXFORD #0251

Haben Sie sich auch schon immer gewünscht, normal schlafen zu gehen und als Prinzessin oder Prinz aufzuwachen? Ja, dann wird nun nach dem Kauf dieses Bettes jeden Tag Ihr Traum in Erfüllung gehen, denn wenn man hier aufwacht, fühlt man sich wie in einem Schloss. Das Bett Classic der Möbelserie Oxford ist ein elegantes im Kolonialstil erbautes Bett, mit wunderschönen Maserungen, das man durch das außergewöhnlich harte Holz der Akazie bekommt. In der Farbe Honig bemalt und die Oberfläche lackiert, kann dieses Doppelbett bald in Ihrem Schlafzimmer stehen. Es ist natürlich vollmassiv und der Stil war bereits in den Herrenhäusern in Indien und Afrika während der Kolonialzeit zu finden. Bis heute ist und bleiben die Möbel im Kolonialstil aktuell und man entdeckt sie in verschiedenen Einrichtungen, die noch großen Wert auf Stil und Eleganz legen. Das Doppelbett besticht durch seine schöne Farbe und der überall sichtbaren Maserung des Holzes. Erhalten Sie mit dem Kauf dieses Bettes ein Unikat, das es kein zweites Mal auf dieser Welt gibt, denn kein zweites Mal ist dieser Ast auf der gleichen Stelle zu finden. Das überaus stabile Bett bietet für Sie ab nun immer einen äußerst erholsamen Schlaf an. Am Fußende und am Kopfteil wurden geschnitzte Kassetten und Durchblicke verarbeitet, die das Bett umso eleganter machen. Die aufwendigen Verzierungen sind Programm dieser außergewöhnlichen Möbelserie, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Naturprodukte, die aufwendig verarbeitet werden, zu verkaufen. Auf vier festen Bettpfosten steht die Schlafmöglichkeit. Die Bettfüße weisen eine eckige Form auf. Aufgrund des Kastenwesens wirkt alles noch einmal mehr als modernes Kolonialstilmöbel. Wollen Sie nun einen neues Schlafgefühl erleben? Dann gehört Ihnen schon bald nach dem Erwerb des Bettes dieses Gefühl. Nach ca. 10 bis 12 Wochen können Sie schon träumen von der längst vergangenen Kolonialzeit, die bis heute noch durch Möbel mit Stil aus dieser Epoche zu erleben ist.

Alle Artikel werden ohne Dekoration, Beleuchtung, Matratzen oder Lattenroste ausgeliefert, wenn nicht anders angegeben. Bitte beachten Sie, dass wir uns geringfügige technische Änderungen vorbehalten.
Kein Stück Holz gleicht dem anderen - es sind alles Unikate, die von Unebenheiten, individueller Maserung, Astansätzen und einer einmaligen Struktur geprägt werden. Dieses Merkmal unterscheidet Massivmöbel von anderen Möbeln und macht sie zu unvergleichlichen Einzelstücken. Geringfügige Farbabweichungen durch Fertigung, Lichteinfall, Alterung und Gebrauch können daher vorkommen. Für weitere Informationen hilft Ihnen unser freundlicher Kundenservice gerne weiter.

Produkteigenschaften

LieferzeitID: 5
Farbe: hellbraun lackiert
Breite cm: 151
Serie: OXFORD
Liegefläche Breite: 140
Liegefläche Länge: 200
Einlegetiefe: 11
Holzart: Akazie
Qualität: vollmassiv
Farbe: hellbraun
Oberfläche: lackiert
Zustand: zerlegt
Stil: Klassisch
Form: rechteckig
Zustellung: Spedition
Gewicht: 54.00 kg

Kundenrezensionen:

Autor:   am 05.03.2020     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Wunderschönes Bett - super Qualität

*Bewertung aus eBay übertragen

Autor:   am 13.02.2020     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Perfect

*Bewertung aus eBay übertragen

Autor:   am 20.01.2020     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Sehr Edel ! Empfehlenswert ! Gerne wieder :-)

*Bewertung aus eBay übertragen

Autor:   am 12.05.2018     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Alles perfekt gelaufen

*Bewertung aus eBay übertragen

Autor:   am 23.08.2021     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Ware ist wie beschrieben, macht richtig Laune

Autor:   am 01.05.2021     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Genau wie auf den Fotos zu sehen ist und in der Beschreibung beschrieben. Es ist stabil und schaut super aus

Autor:   am 29.12.2020     Bewertung: 5 von 5 Sternen!

Das Bett ist super verarbeitet und es war kinderleicht es aufzubauen.
Würde das Bett wieder kaufen. Erstklassiges Holz! Ich bin sehr zufrieden und würde es jeden weiter empfehlen.
LG


Kaufen Sie zum günstigeren Preis bei uns ein!

Finden Sie den selben Artikel bei einem anderen Anbieter günstiger, erhalten Sie diesen zum niedrigeren Preis auch von uns. Füllen Sie hierzu einfach nur das nachfolgende Formular aus und wir melden uns anschließend bei Ihnen.
Angebot gilt nur inkl. oder zzgl. Versandkosten, sowie bei sofortiger Verfügbarkeit.

Bedingungen für die Tiefpreisgarantie


(Felder mit * sind Pflichtfelder.)
Ihr Vorname:
Ihr Nachname:
Ihre E-Mail-Adresse: *
Seitenlink des Mitbewerbers: *
Absenden
Alle Infos zur Serie OXFORD
Mit dieser Möbelserie wird der wunderbare Kolonialstil in vollkommener Darstellung geboten. Möbelstücke, wie man sie sonst nur aus Film und Fernsehen kennt, bieten dem Betrachter das Flair dieser längst vergangenen Zeit und lassen  unwillkürlich an die unendlichen Weiten Afrikas denken, in welchen neben Indien diese Wohnform ihren Ursprung fand.