Hussensofas

Ein weicher Bezug aus Stoff, gemütliche Kissen und maximaler Sitzkomfort: Wer für sein Wohnzimmer eine Couch mit der Extraportion Gemütlichkeit und großer Sitztiefe sucht, wird mit einem Hussensofa fündig. Ein Polstermöbel mit Tradition, das inzwischen in den unterschiedlichsten Designs daherkommt – stöbern Sie durch unser Angebot und lassen Sie sich von unseren Hussensofas begeistern!

Hinsetzen und einfach wohlfühlen: Hussensofas online bestellen

Ein Sitzmöbel, das Komfort und Praktikabilität auf die beste Art und Weise verbindet: Hussensofas erfreuen sich schon lange einer stetigen Beliebtheit. Das Aushängeschild dieses Landhaussofas aus Amerika und Skandinavien ist dabei der abnehmbare Stoffbezug der Couch sowie der gemütlichen Sitz- und Rückenkissen. Sie haben einen schönen Abend mit Freunden verbracht, doch auf der Sitzfläche findet sich ein Fleck eines Getränks? Dank der waschbaren Bezüge können Sie sich entspannt zurücklehnen. So wird aus einem Sofa ein langlebiger Begleiter für verschiedenste Einrichtungsstile – egal ob Skandi, Vintage oder Landhaus.

Der Ursprung des Hussensofas liegt in seinem Namen: Abgeleitet aus dem Französischen, bezeichnet eine Husse eine Abdeckung aus leichtem Stoff, die früher wertvolle Sofas vor Staub und Schmutz schützte. Die Polstermöbel sind inzwischen robuster geworden – die Liebe für die abnehmbaren Bezüge des Sofas und der Sitzkissen ist geblieben. Heute sind die Hussen typischerweise aus Leinen oder Baumwolle gefertigt und kommen in gedeckten oder stylischen Farben sowie Mustern daher. So lässt sich ein amerikanisches Hussensofa mit verschiedenen Wohnaccessoires verbinden: Wie wäre zum Beispiel eine Kombination aus einem zarten Beige mit bunten Kissen oder einem gemusterten Teppich? Probieren Sie es aus und bringen Sie die Wohnlichkeit Ihres Zuhauses mit einem Hussensofa auf ein neues Level.

Landhausstil, Skandi oder Vintage: Englische Hussensofas für jedes Wohnzimmer

Traditionell fanden Hussensofas besonders in amerikanischen Haushalten einen Platz. Oft spricht man deshalb vom amerikanischen oder englischen Hussensofa, da sich die klassische Form dieser Sitzmöbel an den abgerundeten Armlehnen des Chesterfield-Sofas aus England orientiert. Doch auch in den skandinavischen Ländern gehört das Hussensofa zu den populärsten Couch-Arten. Mit einem Hussen können Sie somit sofort den Landhausstil Amerikas in Ihr Zuhause holen – oder Sie ergänzen mit dem gemütlichen 2- oder 3-Sitzer Ihre Möbel und Sessel in Skandi-Optik.

Die Variationen an Hussen sind in den letzten Jahren stetig gewachsen. Liebhaber von minimalistischen oder modernen Wohnstilen werden mit einer geradlinigen Formgebung des Hussensofas fündig: Die Armlehnen sind schmäler und kubisch, während ziervolle Nähte die Kanten des Sitzmöbels und der Kissen hervorheben – ohne dabei am Komfort der großen Sitztiefe einzusparen. Dabei bietet auch der Bezug selbst Platz für innovative Ideen, wie beispielsweise praktische Taschen an den Seiten des Sofas für Magazine, Fernbedienungen oder alltägliche Utensilien.

Komfort mit Stil: Hussensofas kaufen und entspannen

Egal ob Ecksofa oder 2-Sitzer: Hussensofas zeichnen sich nicht nur durch den abnehmbaren Bezug aus Stoff aus: Bei dieser Sorte Sofas wird auf die klassische Polsterung verzichtet. Stattdessen besteht die Sitzfläche aus einem oder mehreren aufeinander gelegten, großen Sitzkissen – je nach Sofadesign und Geschmack. Auch Rückenkissen gehören zur Ausstattung eines typischen Hussen und ermöglichen einen weichen Sitzkomfort der besonderen Art. So lädt das Hussensofa nicht nur zu lange Gesprächen in vertrauter Runde ein, sondern auch zum ausgiebigen Entspannen – denn dank der großen Sitztiefe lässt sich die Couch auch zum Schlafsofa umfunktionieren.

Die hochwertigen Bezüge aus Leinen oder Baumwolle stehen bei einem Hussensofa im Vordergrund, Füße sind meist nicht zu sehen – was überzeugt, ist die glatte Optik der feinen Materialien, aus denen die Hussen gefertigt sind. Diese einfach gehaltene Gestaltung macht den Stoff-Sitzer zum Allround-Talent: Nicht nur ein runder Couchtisch passt perfekt neben das Landhaussofa, sondern auch Truhen aus Massivholz im Vintage-Look. Auch unterschiedlichste Holzarten, wie dunkle Akazie oder helles Eichenholz, lassen sich mit der großen Variation an Hussen-Farben kombinieren – ganz nach Ihrem Geschmack.

Sortierung
Preis von bis
Breite (in cm)
Tiefe (in cm)
Höhe (in cm)
Farbe
Stil
Serien
Zeige 1 bis 17 (von insgesamt 17 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Zeige 1 bis 17 (von insgesamt 17 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1

Ein weicher Bezug aus Stoff, gemütliche Kissen und maximaler Sitzkomfort: Wer für sein Wohnzimmer eine Couch mit der Extraportion Gemütlichkeit und großer Sitztiefe sucht, wird mit einem Hussensofa fündig. Ein Polstermöbel mit Tradition, das inzwischen in den unterschiedlichsten Designs daherkommt – stöbern Sie durch unser Angebot und lassen Sie sich von unseren Hussensofas begeistern!

Hinsetzen und einfach wohlfühlen: Hussensofas online bestellen

Ein Sitzmöbel, das Komfort und Praktikabilität auf die beste Art und Weise verbindet: Hussensofas erfreuen sich schon lange einer stetigen Beliebtheit. Das Aushängeschild dieses Landhaussofas aus Amerika und Skandinavien ist dabei der abnehmbare Stoffbezug der Couch sowie der gemütlichen Sitz- und Rückenkissen. Sie haben einen schönen Abend mit Freunden verbracht, doch auf der Sitzfläche findet sich ein Fleck eines Getränks? Dank der waschbaren Bezüge können Sie sich entspannt zurücklehnen. So wird aus einem Sofa ein langlebiger Begleiter für verschiedenste Einrichtungsstile – egal ob Skandi, Vintage oder Landhaus.

Der Ursprung des Hussensofas liegt in seinem Namen: Abgeleitet aus dem Französischen, bezeichnet eine Husse eine Abdeckung aus leichtem Stoff, die früher wertvolle Sofas vor Staub und Schmutz schützte. Die Polstermöbel sind inzwischen robuster geworden – die Liebe für die abnehmbaren Bezüge des Sofas und der Sitzkissen ist geblieben. Heute sind die Hussen typischerweise aus Leinen oder Baumwolle gefertigt und kommen in gedeckten oder stylischen Farben sowie Mustern daher. So lässt sich ein amerikanisches Hussensofa mit verschiedenen Wohnaccessoires verbinden: Wie wäre zum Beispiel eine Kombination aus einem zarten Beige mit bunten Kissen oder einem gemusterten Teppich? Probieren Sie es aus und bringen Sie die Wohnlichkeit Ihres Zuhauses mit einem Hussensofa auf ein neues Level.

Landhausstil, Skandi oder Vintage: Englische Hussensofas für jedes Wohnzimmer

Traditionell fanden Hussensofas besonders in amerikanischen Haushalten einen Platz. Oft spricht man deshalb vom amerikanischen oder englischen Hussensofa, da sich die klassische Form dieser Sitzmöbel an den abgerundeten Armlehnen des Chesterfield-Sofas aus England orientiert. Doch auch in den skandinavischen Ländern gehört das Hussensofa zu den populärsten Couch-Arten. Mit einem Hussen können Sie somit sofort den Landhausstil Amerikas in Ihr Zuhause holen – oder Sie ergänzen mit dem gemütlichen 2- oder 3-Sitzer Ihre Möbel und Sessel in Skandi-Optik.

Die Variationen an Hussen sind in den letzten Jahren stetig gewachsen. Liebhaber von minimalistischen oder modernen Wohnstilen werden mit einer geradlinigen Formgebung des Hussensofas fündig: Die Armlehnen sind schmäler und kubisch, während ziervolle Nähte die Kanten des Sitzmöbels und der Kissen hervorheben – ohne dabei am Komfort der großen Sitztiefe einzusparen. Dabei bietet auch der Bezug selbst Platz für innovative Ideen, wie beispielsweise praktische Taschen an den Seiten des Sofas für Magazine, Fernbedienungen oder alltägliche Utensilien.

Komfort mit Stil: Hussensofas kaufen und entspannen

Egal ob Ecksofa oder 2-Sitzer: Hussensofas zeichnen sich nicht nur durch den abnehmbaren Bezug aus Stoff aus: Bei dieser Sorte Sofas wird auf die klassische Polsterung verzichtet. Stattdessen besteht die Sitzfläche aus einem oder mehreren aufeinander gelegten, großen Sitzkissen – je nach Sofadesign und Geschmack. Auch Rückenkissen gehören zur Ausstattung eines typischen Hussen und ermöglichen einen weichen Sitzkomfort der besonderen Art. So lädt das Hussensofa nicht nur zu lange Gesprächen in vertrauter Runde ein, sondern auch zum ausgiebigen Entspannen – denn dank der großen Sitztiefe lässt sich die Couch auch zum Schlafsofa umfunktionieren.

Die hochwertigen Bezüge aus Leinen oder Baumwolle stehen bei einem Hussensofa im Vordergrund, Füße sind meist nicht zu sehen – was überzeugt, ist die glatte Optik der feinen Materialien, aus denen die Hussen gefertigt sind. Diese einfach gehaltene Gestaltung macht den Stoff-Sitzer zum Allround-Talent: Nicht nur ein runder Couchtisch passt perfekt neben das Landhaussofa, sondern auch Truhen aus Massivholz im Vintage-Look. Auch unterschiedlichste Holzarten, wie dunkle Akazie oder helles Eichenholz, lassen sich mit der großen Variation an Hussen-Farben kombinieren – ganz nach Ihrem Geschmack.